Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Alzheimer

Topic Status: beantwortet

 » Gesundheit, Hilfsmittel & Medikamente
Landesflagge: CH
Carlotta67
Themenersteller
Beiträge: 16
Hallo zusammen!

Ich habe eine Frage zum Krankheitsbild
Alzheimer.
Ist es möglich, dass sich eine erkrankte Person
charakterlich so verändert, dass sie sich
abkapselt und ihre Kinder nicht mehr
sehen will?
Es geht um meine Mutter (75), ich habe das Gefühl, sie erkennt mich nicht mehr.

Lg, Carlotta67
Verfasst am: 03. 10. 17 [00:08]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: CH
Pascale_MyHandicap
Beiträge: 107
Liebe Carlotta67

Ja, dass ist leider oft der Fall bei Menschen mit Alzheimer.

Der unwiederbringliche Verlust von Erinnerungen und Fähigkeiten sowie die zunehmende Verwirrtheit entmutigt viele Demenzkranke. Die Abhängigkeit von anderen weckt Zorn, Verzweiflung und Scham. Das veränderte Verhalten ist oftmals das letzte Ausdrucksmittel der eigenen Gefühle, wenn der Bezug zum alten Ich und der Realität verschwindet. Auch wenn die Persönlichkeit verloren geht, möchten Menschen mit Alzheimer noch immer wahrgenommen und respektiert werden.

Wie du geschrieben hast, belastet Alzheimer oder eine andere Form von Demenz auch die Kinder und Angehörigen. Im Verlauf der Krankheit gehen die Angehörigen durch ein Wechselbad der Gefühlen.
Wenn du mit deinen Fragen eine persönliche Beratung wünschst, wende dich bitte telefonisch ( 024 426 06 06 ) an die Schweizerische Alzheimervereinigung. Weitere Informationen und Angebote findest Du hier:

http://www.alz.ch/index.php/fuer-angehoerige.html

Ich wünsche Euch alles Liebe, Gute und viel Kraft.

Herzlichst,

Pascale



Pascale, MyHandicap
Wie weit wurde dein Thema schon gelöst? Bitte bewerte deinen Thread, damit hilfst Du uns eine bessere Übersicht zu bewahren.
Verfasst am: 03. 10. 17 [09:06]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people