Sie können sich hier registrieren, um Beiträge zu schreiben. Wenn Sie bereits Nutzer sind, melden Sie sich bitte an.

Ablehnung Kindergeld behindertes , erwachsenes Kind

Topic Status: beantwortet

 » Recht & Soziales
Landesflagge: DE
m11one
Themenersteller
Beiträge: 10
Heute haben wir den Ablehnungsbescheid für das Kindergeld unseres Erwachsenen , behinderten Kindes erhalten.
Ich vermute das hier bei der Berechnung etwas nicht ganz korrekt ist und ich bin der Meinung das uns das Kindergeld auch zusteht.
( wir haben bereits für unseren älteren, behinderten Sohn Kindergeld erhalten, dieser ist jedoch seit 3 Jahren verstorben)

Unser Sohn bekommt eine Rente wegen voller Erwerbsunfähigkeit. Bei der Berechnung wurde die brutto Rente angenommen abzüglich 102.- Werbungskosten und eine Kostenpauschale von 180.-

Es wurden keine Fahrtkosten oder sonstige Mehrkosten berücksichtigt. Sozialversicherungsbeiträge und Krankenkassen sowie Pflegeversicherungsbeiträge wurden ebenfalls nicht abgezogen

Kann mir jemand bei der Berechnung des Lebendsbedarf helfen und kennt die genaue Berechnung ???
Verfasst am: 15. 10. 19 [12:17]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
Heaven
Beiträge: 62
Hallo zu dem Thema gab es schon mal eine Antwort in einem anderen Beitrag.
Und wenn sie der Meinung sind das etwas nicht korrekt berechnet wurde, dann sollten sie das mit der Stelle klären die das berechnet hat. Weil die können Ihnen das mit Sicherheit erklären.

Gruss Heaven
Verfasst am: 15. 10. 19 [12:43]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
m11one
Themenersteller
Beiträge: 10
Vielen Dank für Ihre Antwort

Natürlich habe ich bereits mit der Sachbearbeiterin mehrfach telefoniert, allerdings nicht zufrieden stellend. Auf mehrfacher Nachfrage bezüglich der Berechnung des Lebensbedarfs sowie Anrechnung von Mehrkosten ( Fahrtkosten zur Krankengymnastik , Ärzte,....)
wurden mir gegenüber falsche Aussagen getroffen und ebenfalls nicht bei der Berechnung berücksichtigt!
Ich möchte der Sachbearbeiterin nichts Böses unterstellen, vielleicht liegt es an unserem Fall der vielleicht nicht täglich ist.
Bitte weiter um Hilfe. Vielleicht ist ein Experte der mir weiterhelfen kann??
Danke
Verfasst am: 15. 10. 19 [12:48]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2745
Hallo,
warum hast du nicht im schon bestehenden Thread weitergeschrieben und auch dort geantwortet?

https://www.myhandicap.de/community/forum/forum-action/list-posts/topic/kindergeld_fuer_behindertes_verheiratetest_kind/

Gruß jenner
Hife bei Hass im Netz: https://hateaid.org/betroffenenberatung/

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)


Verfasst am: 15. 10. 19 [12:57]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
m11one
Themenersteller
Beiträge: 10
Das wäre vielleicht besser gewessen, das stimmt. Status war als Beantwortet markiert, deshalb habe ich eine neue Frage gestellt
Verfasst am: 15. 10. 19 [13:15]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
jenner
Beiträge: 2745
Du kannst den Status selbst wieder auf unbeantwortet setzen.
Oben ist eine Leiste, da kannst du es anklicken entweder auf "offen" oder "in Lösung".

Gruß jenner
Hife bei Hass im Netz: https://hateaid.org/betroffenenberatung/

Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiß ob sie wieder kommen (Oskar Wilde)


Verfasst am: 15. 10. 19 [13:37]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
m11one
Themenersteller
Beiträge: 10
Hallo

Hab ich gerade auch gesehen und gemacht, danke.
Kannst du mir bei meinem Problem helfen oder kennst du vielleicht jemand an den ich mich wenden kann?
Verfasst am: 15. 10. 19 [13:39]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
knorpelchen
Beiträge: 274
https://www.myhandicap.de/community/forum/forum-action/list-posts/topic/kindergeld_fuer_behindertes_verheiratetest_kind/

freundlicher gruß
wer mich beleidigen kann bestimme ich selbst, bestimmten usern antworte ich nicht (mehr)

"Lächeln ist die eleganteste Art, seinen Gegnern die Zähne zu zeigen"
Werner Finck

Verfasst am: 15. 10. 19 [16:13]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people
Landesflagge: DE
idur65
Beiträge: 1717
@knorpelchen,
warum wiederholst du den Link den jenner bereits gepostet hat?

Gruß idur

Wie man in den Wald ruft so schallt es zurück!
Verfasst am: 15. 10. 19 [16:39]
Die Website für Menschen mit Behinderung und schwerer Krankheit / Community for disabled people