Alle Details zur gewählten Adresse

Zugeordnet zu Kategorien:Hilfsmittel, Sanitätsfachgeschäfte, Mobilitätshilfen, Pflegehilfsmittel, Toilettenhilfen

Maltry, Fachbetrieb für Rehabilitationstechnik


Großbeerenstraße 70
14482 Potsdam
Deutschland
Tel. +49 331-74 321-0
Fax +49 331-74 321-22
kundenservice-potsdam@maltry.de
http://www.maltry.de

Ansprechpartner

Mobil +49 163-74321-01

Öffnungszeiten

Werktags: 8:00 Uhr - 18:00 Uhr unter der Festnetznummer
Werktags: 18:00 - 8:00 Uhr und Samstag, Sonn- und Feiertage unter der Mobilfunknummer

Route berechnen zu: Maltry, Fachbetrieb für Rehabilitationstechnik

Startadresse (Straße Hausnr., PLZ):
Sind Sie Inhaber dieser Einrichtung? Loggen Sie sich ein, um diese Adresse in Zukunft selbst zu aktualisieren.
Barrierefrei / Rollstuhlgerecht. Zugang ebenerdig oder über Rampe von bis 6% Steigung, Türbreiten: mind. 80 cmBarrierefrei / Rollstuhlgerecht
Es gibt mindestens einen markierten Behindertenparkplatz (Größe 3,5 x 5m).Behindertenparkplätze
Toiletten sind geeignet für Menschen mit Behinderung.Behindertentoilette

Wir bieten Ihnen vorrangig in Berlin und Brandenburg, kompetente, umfassende und fachlich hochqualifizierte Beratung und Versorgung für chronisch Kranke, Behinderte und Patienten, die in einem Rehabilitationsprozess stehen.

Werbende Informationen des Adressinhabers

Unsere Werkstätten sorgen dafür, dass ihre technischen Hilfen für Mobilität und Rehabilitation genau angepasst, repariert und bei Bedarf im Sonderbau hergestellt werden. Unsere Medizinprodukteberater haben entsprechend ihrer Spezialisierung sehr gutes Fachwissen und verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als:

  • Orthopädietechniker - Meister
  • Orthopädietechniker
  • examinierte Krankenschwester
  • examinierter Krankenpfleger
  • Physiotherapeut
  • Ergotherapeut
  • Stomatherapeut
  • Orthopädietechniker
  • Bandagist
  • Medizintechniker
  • Elektriker
  • Elektroniker
  • Techniker
  • Ingenieur (Elektronik, Maschinenbau, Biomedizintechnik)
Adresse wurde eingegeben durch Gruppe MyHandicap Deutschland
Letzte Änderung 7.3.2012
Nach oben
Das meinen die User zur Barrierefreiheit (0 Stimmen):
Barrierefrei / Rollstuhlgerecht. Zugang ebenerdig oder über Rampe von bis 6% Steigung, Türbreiten: mind. 80 cmBarrierefrei / Rollstuhlgerecht
X
bedingt rollstuhlgerecht. Zugang: maximal 1 Stufe oder über eine Rampe von 6 bis 12% Steigung, Türbreiten und Durchgänge ab 75 cmbedingt rollstuhlgerecht
X
für Menschen mit Gehbehinderung bedingt geeignet. Zugang: maximal 6 Stufen oder über eine Rampe von 12 bis 16% Steigung, Türbreiten ab 60 cmfür Menschen mit Gehbehinderung bedingt geeignet
X
Nicht barrierefrei. Diese Adresse ist nicht barrierefrei, hat aber eine Relevanz für Menschen mit Behinderung.Nicht barrierefrei
X
Unbekannt. Die Zugänglichkeitskriterien sind bei dieser Adresse noch unbekannt.Unbekannt
X
Das meinen die User zur Ausstattung:
Behindertenparkplätze. Es gibt mindestens einen markierten Behindertenparkplatz (Größe 3,5 x 5m).Behindertenparkplätze
X
Behindertentoilette. Toiletten sind geeignet für Menschen mit Behinderung.Behindertentoilette
X
Unterstützende Einrichtungen für hörbehinderte Menschen. Unterstützende Einrichtungen für hörbehinderte MenschenUnterstützende Einrichtungen für hörbehinderte Menschen
X
Unterstützende Einrichtungen für blinde & sehbehinderte Menschen. Unterstützende Einrichtungen für blinde und sehbehinderte MenschenUnterstützende Einrichtungen für blinde & sehbehinderte Menschen
X
Unterstützung für Menschen mit geistiger Behinderung. Es gibt unterstützende Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung und entsprechend geschultes Personal.Unterstützung für Menschen mit geistiger Behinderung
X
Begleithunde erlaubt. Begleithunde sind willkommen und können versorgt werden.Begleithunde erlaubt
X
Ich fand die Adresse
Folgende Einrichtungen habe ich vorgefunden
Es gibt mindestens einen markierten Behindertenparkplatz (Größe 3,5 x 5m).
Toiletten sind geeignet für Menschen mit Behinderung.
Unterstützende Einrichtungen für hörbehinderte Menschen
Unterstützende Einrichtungen für blinde und sehbehinderte Menschen
Es gibt unterstützende Einrichtungen für Menschen mit geistiger Behinderung und entsprechend geschultes Personal.
Begleithunde sind willkommen und können versorgt werden.
Nach oben