Fachexperten für den Bereich Mobilität

Die Fachexperten für den Bereich Mobilität beantworten Ihre Fragen rund um das Thema Fortbewegung. 

Kontaktieren Sie die ehrenamtlich tätigen Fachexperten bitte über unser Forum Reisen & Mobilität. Die Redaktion leitet Ihre Fragen an die zur Beantwortung relevanten Fachexperten weiter. 

Claus Haag
Claus Haag

Claus Haag

Maschinenbaukonstrukteur

Firma: HAAG REHATECHNIK

Tätigkeitsbereich: Berater und Geschäftsführer von HAAG REHATECHNIK

Fachgebiet: Fahrzeugumrüstungen für behinderte Menschen

Behinderung: Querschnittlähmung

Webseite: www.haag-rehatechnik.de

Roman Pott
Roman Pott

Roman Pott

Groß- und Außenhandelskaufmann

Firma: re|aurigo

Tätigkeitsbereich: Inhaber der Firma re|aurigo

Fachgebiet: Behindertengerechte Fahrzeugmobilität, Beratung von Automobilherstellern, Vermittlung zwischen Automobilhändlern und Endkunden

Behinderung: Spina bifida, inkomplette Querschnittlähmung

Webseite: www.re-aurigo.de

Udo Späker
Udo Späker

Udo Späker

Industriefachwirt

Firma: KADOMO GmbH

Tätigkeitsbereich: Mitinhaber von KADOMO GmbH, Beratungen zu Fragen rund um individuelle Mobilität

Fachgebiet: Fahrzeugumbauten aller Art, Finanzierung von Fahrzeugumbauten, Führerscheinerwerb mit Behinderung

Behinderung: Tetraplegiker seit 20 Jahren

Webseite: www.kadomo.de

autoanpassung.de
autoanpassung.de

autoanpassung.de

Informationsportal für Menschen mit Behinderung, die Auto fahren

Fachgebiet: Informationen zu den Themen Führerschein, Finanzierung und Umrüstung, über aktuelle Neuigkeiten und interessante Themen aus dem Bereich Auto und Behinderung

Webseite: www.autoanpassung.de

Ellen Engel
Ellen Engel

Ellen Engel

Diplomkauffrau 

Firma: DB Vertrieb GmbH

Tätigkeitsbereich: Leiterin der Kontaktstelle für Behindertenangelegenheiten im Bereich Produktmanagement Mobilität und Reiseanlassbezogene Angebote

Fachgebiet:

Zielgruppensegment „mobilitätseingeschränkte Reisende“:

Konzernübergreifende Koordination aller Aktivitäten zu Behindertenbelangen der Reisenden, der Behindertenverbände und der politischen Gremien, Definition aller die Deutsche Bahn AG betreffenden Marketinganforderungen aus Sicht von behinderten Menschen, Entwicklung, Steuerung und Umsetzung innovativer Servicekonzepte für mobilitätseingeschränkte Reisende in Zusammenarbeit mit den zuständigen Konzerngesellschaften (DB Fernverkehr AG, DB Regio AG, DB Stadtverkehr GmbH, DB AutoZug GmbH, DB Station&Service AG).

Zielgruppensegmente „Kinder, Jugendliche, Familien“ und „50plus“:

Verantwortlich für unterschiedliche marketingstrategische Projekte und für zielgruppenspezifische Marketingmaßnahmen sowie für die Entwicklung attraktiver Serviceangebote entlang der Reisekette.

Webseite: www.db.de

Tanya Stötzer
Tanya Stötzer

Tanya Stötzer

Betriebswirtin

Firma: DB Vertrieb GmbH

Tätigkeitsbereich: Mitarbeiterin in der Kontaktstelle für Behindertenangelegenheiten im Bereich Produktmanagement Mobilität und Reiseanlassbezogene Angebote

Fachgebiet:

Zielgruppensegment „mobilitätseingeschränkte Reisende“:

Konzernübergreifende Koordination aller Aktivitäten zu Behindertenbelangen der Reisenden, der Behindertenverbände und der politischen Gremien, Definition aller die Deutsche Bahn AG betreffenden Marketinganforderungen aus Sicht von behinderten Menschen, Entwicklung, Steuerung und Umsetzung innovativer Servicekonzepte für mobilitätseingeschränkte Reisende in Zusammenarbeit mit den zuständigen Konzerngesellschaften (DB Fernverkehr AG, DB Regio AG, DB Stadtverkehr GmbH, DB AutoZug GmbH, DB Station&Service AG).

Zielgruppensegment „50plus“:

Verantwortlich im Rahmen von Innovationsprojekten für zielgruppenspezifische Marketingmaßnahmen sowie für die Entwicklung attraktiver Serviceangebote entlang der Reisekette.

Webseite: www.db.de

Foto von Wolfgang Schneider
Wolfgang Schneider

Wolfgang Schneider 

Rehaberater

Firma: Mobil trotz Handicap

Tätigkeitsbereich: Caravaning und Mobilisation

Fachgebiet: Wohnwagen, Wohnmobil

Behinderung: Querschnittslähmung

Foto von Axel Keip
Axel Keip

Axel Keip

Geschäftsführer

Firma: MSG-mobil-sein GmbH

Tätigkeitsbereich: Dienstleister im Bereich Förderung der Mobilität von Menschen mit Bewegungseinschränkung sowie deren pflegende/betreuende Angehörige, Dienstleister für Automobilhersteller und deren Händlernetze

Fachgebiet: Automobilität für Menschen mit Handicap, alle Belange "rund ums Auto" für Menschen mit Bewegungseinschränkung, Pkw-Umrüstung, Kostenträger, Zuschüsse und vieles mehr

Webseite: www.mobil-sein.eu

Ralf Blaurock in seinem Wohnmobil
Ralf Blaurock

Ralf Blaurock 

EU-Rentner

Fachgebiet: Reisen mit Wohnmobil, Wohnmobil und Autofahren mit Handicap, FKK-Camping, Kroatien- und Slowenienreisen

Behinderung: Lähmung der rechten Körperseite und Sprachbehinderung

Webseite: www.reisemobil-handicap.de

Andreas Zawatzky
Andreas Zawatzky

Andreas Zawatzky

Dipl. Wirtschafts- Ing. (FH), Amtlich anerkannter und vereidigter Sachverständiger für Behindertenfahrzeuge

Firma: Mobilcenter Zawatzky GmbH

Tätigkeitsbereich: Fahrzeugumbauten für mobilitätseingeschränkte Personen

Webseite: www.zawatzky.de

Hermann Rausch
Hermann Rausch

Hermann Rausch

Diplom-Ingenieur

Firma: Rausch Technik GmbH Rollstuhlverladesysteme

Tätigkeitsbereich: Geschäftsführer

Fachgebiet: Verladen von Rollstühlen (ohne Person) im Auto für Selbst- oder Beifahrer, Entwicklung von neuen Systemen und Einbau (auch von Fremdfabrikaten). Auch Handbediengeräte, Gasringe, Sitzumbauten, Änderungen an Rollstühlen, Umbau von Stühlen auf leichteres Falten und andere Batteriesysteme gehören zum Fachgebiet

Webseite: www.ladeboy.de

Oliver Raach
Oliver Raach

Oliver Raach

Studierter Betriebswirt, European Industrial Engineer, European Excellence Assessor (EFQM), Journalist (DJV) & Ehren-Sachverständiger für die Mobilitätsversorgung Körperbehinderter

Firma: Mobilitätspark PARAVAN GmbH & Roland & Martina Arnold - PARAVAN - Stiftung

Tätigkeitsbereich: Leiter Strategie- und Reputationsmanagement, Stiftungsdirektor

Fachgebiet: Fahrzeugumrüstungen für Menschen mit neurologischen Erkrankungen oder progressiven Krankheitsbildern

Behinderung: Schweres Schädel-Hirn-Trauma, Polytrauma, GCS 3

Auszeichnung: Deutscher Motivationspreis

Webseite: www.paravan.de

Frank Sodermanns
Frank Sodermanns

Frank Sodermanns

Kfz-Meister, Entwicklung & Umsetzung Behindertengerechte Fahrzeugumbauten

Firma: F. Sodermanns Automobile GmbH

Tätigkeitsbereich: Entwicklung, Planung, Umsetzung Behindertengerechte Fahrzeugumbauten. Beratung Führerschein mit Handicap, Kinderversorgung, Sitz- und Rollstuhlversorgung, Sonderbau, Geschäftsführer und -Inhaber

Fachgebiet: Selbstfahrer mit hohen Querschnitten (Tetra) Progressive Krankheitsbilder Z.B. MS, Atrophie, Dystrophie, ALS, oder fehlende Gliedmaßen. Elektronisch digitale Bedienelemente Joystik Lenkung und elektronisches Bremsen und Gasgeben. Kleinwuchs und Spina Bifida. Beifahrer Konzepte z.B. liegend oder sitzend oder gekantelt. Spezielle Sitzversorgungen und eigene Sitzschalen mit eigenen Gurtsystemen.
Anpassung der 5 eigenen Fahrschulfahrzeuge und Fahranalyse auf dem eigenen Verkehrsübungsplatz

Webseite: www.reha-mobilitätszentrum-nrw.de

Volker Neumann
Volker Neumann

Volker Neumann

Chefredakteur

Firma: neoqom

Tätigkeitsbereich: Geschäftsführer, Chefredakteur

Fachgebiet: Volker Neumann ist seit vielen Jahren als Journalist im Bereich Mobilität für behinderte Menschen und Senioren aktiv. Mit dem "Mobitipp Elektromobile" hat er einen umfassenden Ratgeber zu diesem Thema vorgelegt. Herr Neumann berät zu den Themen Elektromobile und Scooter.

Webseite: www.mobitipp.de