Forum, Infos & Adressen
für Menschen mit Behinderung
Login Login
Passwort vergessen? | Registrieren

Flughäfen: Wo Sie kostenlos parken können

An folgenden deutschen Flughäfen gibt es entweder Ermäßigungen oder freies Parken für Inhaber eines Schwerbehindertenausweises oder eines blauen Behinderten-Parkausweises.

Flughafen Berlin-Schönefeld:

In den Parkhäusern P2, P4 und P6 stehen ausgewiesene Parkplätze zur Verfügung. Gehbehinderte erhalten bei längerem Aufenthalt (ab 24 h) nach Vorlage des Behindertenausweises 50 % Rabatt auf den Gesamtpreis

Mehr Informationen


Flughafen Berlin-Tegel:

Gehbehinderte zahlen auf dem Parkplatz P2 bei Vorlage des Behindertenausweises max. 1 Tageshöchstsatz.

Mehr Informationen

Parkleitzentrale: +49 30 6091 - 5582

Betreuung (Firma Rollmops): +49 30 6091 - 3580

 

Flughafen Dortmund:

Alle Parkhäuser und Parkplätze verfügen über behindertengerechte Stellflächen. Das Parkhaus P1 liegt direkt am Terminalgebäude und ist dank kurzer, barrierefreier Wege ideal für Menschen mit körperlichen Behinderungen zu erreichen. Die Abholung durch den Begleitservice (PRM-Service) kann nur aus dem Parkhaus P1 (Ebene -1) erfolgen.

Begleitservice (PRM): 0231 / 921 36 00
Fahrdienst für Behinderte: 0231 / 544 21 77

Mehr Informationen

 

Flughafen Dresden:

Gekennzeichnete Behindertenparkplätze befinden sich im Parkhaus, auf den Langzeitparkplätzen P2 und P3 und auf dem Kurzparkplatz vor dem Terminalgebäude. 

Flughafeninformation: 0351 / 881 33 60

 

Flughafen Düsseldorf:

Schwerbehinderte Menschen, die einen vom Straßenverkehrsamt ausgestellten blauen Parkausweis oder Europäischen Parkausweis besitzen, dürfen auf den Fluggastparkplätzen der Bereiche TERMINAL und LANGZEIT (gilt nicht auf den Parkplätzen P11 und P12) am Düsseldorf Airport ihr Fahrzeug kostenlos abstellen. An den Parkplätzen befinden sich Rufsäulen für Personen, die sofortiger Betreuung bedürfen. Mobilitätseingeschränkten Gästen empfiehlt der Flughafen die Behinderten-Parkplätze in der direkt unter dem Terminal gelegenen Tiefgarage P1 oder in den Parkhäusern P2 und P3.

Servicenummer Parken am Airport: 0211 / 421 66 37

Mehr Informationen

 

Flughafen Erfurt:

Auf dem Parkplatz und im Parkhaus sind terminalnahe Stellplätze für Gäste mit eigeschränkter Mobilität gesondert ausgewiesen.  Das Parken ist für unsere Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität (Merkzeichen "H" / "aG" / "BL") kostenfrei. Ihren Ausfahrtschein für den Parkplatz erhalten Sie gegen Vorlage des Behindertenausweises an der Information in Terminal B. Eine Anmeldung über das Reisebüro ist nicht notwendig.

Service-Telefon: 0361-656 22 00

Mehr Informationen

 

Flughafen Frankfurt am Main:

In Terminal 1 befinden sich spezielle Parkplätze in der Tiefgarage. Zufahrt über P4, Ebene 2, Schotte 08 & 208. 

In Terminal 2 befinden sich spezielle Parkplätze in der Tiefgarage. Zufahrt über P8, Ebene U4, Reihe 17.

Zum Ein- und Aussteigen und Be- und Entladen ist das Parken auf der Vorfahrt an den Parkscheinautomaten kostenlos. Weitere Informationen über Sonderparkplätze finden Sie hier

Mehr Informationen

 

Flughafen Frankfurt-Hahn:

Ausgewiesene Behindertenparkplätze (direkt vor dem Terminal im Erdgeschoß des Parkhauses) stehen Passagieren, die einen Behindertenausweis mit dem Vermerk aG, BL, oder H in Verbindung mit einer Flugbuchung vorlegen können, gegen eine Gebühr von 4,00 Euro pro Tag zur Verfügung.

Allen anderen Passagieren mit eingeschränkter Mobilität, steht ein ausgeschilderter Parkplatzbereich in der Nähe von der Ein-/Ausfahrt auf unserem Langzeitparkplatz P4a zur Verfügung. Sie parken dort zum derzeit geltenden Parktarif von P4a. Ab dort fährt etwa alle 20 Minuten ein kostenfreier Busshuttle direkt vor den Terminal.

Servicetelefon: 06543 / 509113

Mehr Informationen

 

Flughafen Friedrichshafen:

In den Parkhäusern P1 und P3 parken Reisende nach Vorlage des Schwerbehindertenausweises und des Parktickets günstig. Besitzen Sie die Merkzeichen aG oder BL, können Sie kostenlos parken.

Servicetelefon: 07541 / 28401

Mehr Informationen

 

Flughafen Hamburg:

Parkplätze und Parkhäuser mit reservierten Stellplätzen befinden sich in unmittelbarer Nähe der Terminals. Alle speziellen Parkmöglichkeiten sind mit dem internationalen Behindertensymbol gekennzeichnet. In den Parkhäusern finden Sie die Stellplätze direkt an den Ein- und Ausgängen bzw. neben
den Aufzügen. Alle Parkhäuser, mit Ausnahme von P1, sind mit rollstuhlgerechten Aufzügen ausgestattet.

Information und Vermittlung: 040/50 75-0

Mehr Informationen

Der Flughafen Frankfurt am Main und Flughafen Hamburg gewähren keine Ermäßigung für Menschen mit Behinderung.

Flughafen Hannover:

Mit dem im Fahrzeug sichtbar ausgelegten Parkerleichterungs- oder Schwerbehindertenausweis ( „G“ oder „aG“), können Sie auf den ausgewiesenen Plätzen vor den Terminals zum Ein- und Aussteigen oder zum Be- und Entladen parken. In jedem Parkhaus sind kostenpflichtige Behindertenparkplätze ausgewiesen. Diese befinden sich immer in direkter Nähe zu den Ausgängen bzw. Aufzügen, so dass ein schwellenloser Zugang ins Fluggastgebäude gewährleistet ist.

Servicetelefon: 0511 / 9770

Mehr Informationen

 

Flughafen Köln/Bonn: 

Ist man im Besitz eines EU-Park- oder Schwerbehindertenausweises mit den Einträgen aG, H oder BL kann man kostenlos in den Parkhäusern parken.

Parkhausverwaltung: 02203 / 402116

Mehr Informationen

 

Flughafen Leipzig:

Schwerstbehinderte Reisende oder Besucher mit einem "aG", "H" oder "Bl" im Ausweis bzw. einem "Europäischen Parkausweis für behinderte Menschen" erhalten nach der Rückreise bzw. nach ihrem Flughafenbesuch gegen Vorlage Ihres Ausweises ein kostenloses Auslassticket. Bitte wenden Sie sich dazu an die Mitarbeiter der Parkleitzentrale im Ankunftsbereich des Terminal B.

Servicetelefon: 0341 / 2241155

 

Flughafen München: 

Wenn Sie über einen Schwerbehindertenausweis mit dem Vermerk „aG“, „H“ oder „BI“ verfügen, erhalten Sie in der Parkleitzentrale (MAC, Ebene 03) 50 % Ermäßigung auf die am Flughafen München gültigen Parkentgelte. Auf Wunsch können Sie auch vor Ort bei einem Flughafenmitarbeiter bezahlen, den Sie über eine Sprechanlage von allen Kassenstationen aus rufen können. Wichtig: Bitte merken Sie sich Parkhaus bzw. Tiefgarage, Ebene und Ihre Stellplatznummer. Noch einfacher ist es, wenn Sie die Stellplatznummer auf Ihrem Parkschein notieren.

Lufthansa Sonderdienst für Passagiere mit Behinderung Tel.: 0800-8 38 42

Flughafen München Mobility Service Tel.: 089 975-6 33 3367

Mehr Informationen

 

Flughafen Münster/Osnabrück:

Auf jedem Parkplatz und in jedem Parkhaus sind terminalnahe Stellplätze für Gäste mit Behinderungen gesondert ausgewiesen.

Servicetelefon: 02571 / 943360

Mehr Informationen

 

Flughafen Nürnberg: 

Der Schwerstbehindertenausweis mit dem Vermerk "aG", "BI" oder "H" berechtigt zur Benutzung eines überbreiten Behindertenparkplatzes“ auf der Parkebene „0“ in den Parkhäusern P1, P2 oder P3. Auf das reguläre Parkentgelt wird eine Ermäßigung von 50 % gewährt. 

Flughhafeninformation. 0911 / 93700

Mehr Informationen

 

Flughafen Paderborn/Lippstadt:

Parkplätze für Personen mit einem gültigen Behindertenausweis (inkl. Kennzeichnung „G") sind in den ersten Parkreihen direkt vor dem Terminal ausgewiesen (maximale Parkdauer 24 Std.). Für längere Parkdauer empfieht sich der kostenlose Parkservice. Melden Sie sich dazu am Informationsschalter am Terminal. 

Informationsschalter im Terminal: 02955 / 770

Mehr Informationen

 

Flughafen Stuttgart:

Behindertengerechte Stellplätze sind auf allen Flughafen-Parkplätzen und in den Parkhäusern ausgewiesen. Das Parkleitsystem am Stuttgarter Flughafen zeigt den Weg zu freien Plätzen. Grün gekennzeichnete Parkplätze sind am günstigsten. In den Parkhäusern befinden sich die Behindertenparkplätze jeweils im Erdgeschoss in unmittelbarer Nähe des Eingangsbereichs.

Servicetelefon: 0711 9 48-48 93

Mehr Informationen

 

Flughafen Weeze:

Ausgewiesene Parkplätze stehen auf P1 in erster Reihe zur Verfügung. Legen Sie den Behindertenausweis mit dem Vermerk „aG“, „H“ oder „BL“ sichtbar auf das Armaturenbrett und melden Sie sich vor Bezahlung des Parktickets im Büro vom Parkservice des Airport Weeze im Obergeschoss des Terminals, damit Sie den günstigeren Tarif von P2 in Anspruch nehmen können.

Servicetelefon: 02837 / 666111

Tipp:
Die Regelungen an den Flughäfen sind sehr unterschiedlich und leider sind nicht alle Flughafen- und Parkhausmitarbeiter gleichermaßen gut über die Parkrabatte für mobiltätseingeschränkte Menschen informiert. Daher ist es ratsam, immer den Behindertenausweis und den Behindertenparkausweis mit sich zu tragen.

Text: Konstantin Voswinkel, MyHandicap-Fachexperte

(aktualisiert durch Redaktion am 27.1.2014)

 

zu Teil 2 unseres Flugreisen Dossiers

Marktplatz Reisen
Zur Marktplatzseite von fluege.de

Flugangebote weltweit: Auf fluege.de kann man 750 Airlines schnell vergleichen und Tickets problemlos online buchen.